Duschrollsitze

Duschrollsitze

Dusch-Rollsitze helfen mobilitätseingeschränkten Menschen beim Überbrücken der Duschwanne, wenn es keine Möglichkeit diese zu entfernen, zb. in Mietswohnungen.

 

Ein Duschrollsitz für Ihr barrierefreies Bad

Sie benötigen eine effiziente und günstige Lösung für die Dusche in Ihrem barrierefreien Bad? Ein Duschrollsitz eignet sich hier, denn er macht teure Badumbauten unnötig.

Lösung ohne Badumbau

Der Duschrollsitz kann hohe Duschwannen überbrücken und gewährleistet ein selbstständiges Duschen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Rollsitz ist durch Wandmontage hochklappbar und garantiert somit, dass die Dusche auch im Stehen weiterhin genutzt werden kann.

 

 

Duschrollsitz oder Duschklappsitz?

Ein Dusch-Sitz, der wegklappbar ist, stellt eine einfache und praktische Unterstützung für mobil eingeschränkte Personen dar.

Wenn es keinen bodengleichen Nassbereich gibt und mit zunehmender Tiefe der Duschtassengröße, wird die Übersteigung vom Duschbeckenrand zu einem unüberwindbaren Hindernis. Ein einfacher Duschklappsitz reicht dann nicht mehr aus, da die Gesamttiefe des Duschbeckens zu tief ist und bei Überwindung eine Gefahr für bewegungseingeschränkte Personen besteht.

Ein Duschrollsitz (mit oder ohne Rückenlehne) ist Teil der Bad Pflegesysteme, die körperlich eingeschränkten Personen und Senioren Sicherheit und Selbstständigkeit bieten. Ein Rollstuhlfahrer kann sich beispielsweise selbstständig aus seinem Rollstuhl auf die Sitzfläche des Duschrollsitzes mit 2 Stützklappgriffen heben.

Ein Stützklappgriff oder die Stützklappgriffe sind optional, wodurch bei einer anderen Ausführung des Duschrollsitzes mehr Bewegungsfreiheit geboten wird und die Pflegeperson den Sitz als Aufstehhilfe nutzen kann. 

Verschiedene Versionen des Duschrollsitzes:

  • Duschrollsitz mit Hygieneöffnung, zur leichteren Reinigung durch den Pfleger
  • Duschrollsitz mit wegklappbaren Bodenstützen
  • Duschrollsitz mit und ohne Stützklapp-Haltegriffe
  • Duschrollsitz als Drehsitz
  • Duschrollsitz mit komfortablem Kunststoffsitzmodul

 

 

Wie funktioniert der Duschrollsitz?

Der Rollsitz wird über den Rollbereich ausgefahren und die Arretierung setzt ein. Die Person kann dann auf den Sitzbereich übersetzen und jetzt kann der Duschrollsitz wieder zurück in den Wannenbereich fahren. Im besten Fall braucht man bei dieser Umsetzhilfe noch nicht einmal die Hilfe von einer fremden Person.

Wir bieten auch den Duschrollsitz - zur seitlichen Überbrückung hoher Duschwannen an, der mit einer Befestigungsplatte an einer Stange entlang fährt, wie ein Treppensteiger oder Treppenlift (600 mm Gesamttiefe, max Belastung: 150 kg).

Entscheiden Sie sich für einen der Duschrollsitze, dann erleichtern Sie damit die tägliche Körperpflege und haben ein elegantes Hilfsmittel, welches ein Bad im Handumdrehen barrierefrei macht.

Interessieren Sie sich für andere behindertenfreundliche Hilfsmittel für Ihr Badezimmer? Dazu gehören beispielsweise Hubwannen Steckbecken, Waschtisch Lifter oder eine Dusch-WC-Drehsitz Kombination. Stöbern Sie in unseren Kategorien und finden Sie die passende Hilfe für Ihre individuellen Bedürfnisse!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: A.75.0 -533405

Dieser Dusch-Klapp-Rollsitz ermöglicht Ihnen einen einfachen und bequemen Einstieg FRONTAL in eine hohe Duschwanne.

1.139,00 € *


Lieferfrist: ca. 5-7 Tage

Artikel-Nr.: A.74.0 537068

Dieser Dusch-Klapp-Rollsitz ermöglicht Ihnen einen einfachen und bequemen SEITLICHEN Einstieg in eine Hohe Duschwanne. OHNE Gasdruckunterstützung.

2.858,00 € *


Lieferfrist: ca. 5-7 Tage

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand